Die Familiengeschichte des Schriftstellers Alexander Dietz


Datum: 20.09.2021, Dauer: 16:14 мин.

In dieser Sendung „Altaier Weiten“ erzählt der Schriftsteller und Publizist Alexander Dietz von sich und seinen Verwandten, die während des Krieges aus der Wolgaregion nach Sibirien deportiert und zur Arbeitsarmee eingezogen wurden (Sendung vom 09.09.2021).

ANDERE AUDIOS
JAHR AUSWÄHLEN
2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009

Ihre Frage